FAQ

Häufig gestellte Fragen

WOFÜR KANN ICH VSL#3® VERWENDEN

VSL#3® ist ein Lebensmittel für besondere medizinische Zwecke (Bilanzierte Diät) zum Diätmanagement bei Beschwerden bei Reizdarmsyndrom, Colitis ulcerosa (chronischentzündliche Darmerkrankung) bei Erwachsenen und Kindern ab 6 Jahren sowie bei Beschwerden nach Anlage eines Ileoanalen Pouchs1 (z.B. Pouchitis) bei Erwachsenen.

1 Operationsverfahren, bei dem durch Anlage eines Reservoirs eine direkte Verbindung zwischen dem letzten Dünndarmabschnitt und dem Anus geschaffen wird.

WAS ENTHÄLT VSL#3®?

VSL#3® enthält pro Beutel 450 Milliarden Bakterien aus 3 Bakterienfamilien: Streptococcus, Lactobacillus und Bifidobakterien. Innerhalb dieser 3 Familien gibt es 8 bestimmte Bakterienstämme: S. thermophilus, B. breve, B. longum*, B. infantis*, L. acidophilus, L. plantarum, L. paracasei, L. delbrueckii subsp. bulgaricus**.
* kürzlich neu klassifiziert als B. lactis
** kürzlich neu klassifiziert als L. helveticus
Maisstärke, Maltose, Trennmittel: Siliziumdioxid
VSL#3® ist frei von Soja, Laktose und Milcherzeugnissen.

ENTHÄLT VSL#3® ALLERGENE?

VSL#3® ist frei von Soja, Laktose und Milcherzeugnissen.

IST VSL#3® FÜR VEGETARIER UND VEGANER GEEIGNET?

Ja, VSL#3® ist für Vegetarier geeignet und ist laktosefrei.

KANN ICH VSL#3® WÄHREND DER SCHWANGERSCHAFT EINNEHMEN?

Sie sollten Ihren Arzt konsultieren, wenn Sie VSL#3® während der Schwangerschaft einnehmen möchten.

WIE UND WO KANN ICH VSL#3® KAUFEN?

VSL#3® ist in unserem Online-Shop und in jeder österreichischen Apotheke erhältlich.
Sollte Ihre Apotheke VSL#3® einmal nicht lagernd haben, kann sie es binnen weniger Stunden für Sie bestellen.
Kontaktieren Sie uns bitte, falls Sie beim Kauf von VSL#3® unerwartete Probleme haben!

WIE OFT KANN ICH VSL#3® EINNEHMEN?

Täglich 1-2 Beutel, je nach Indikation.

WANN NEHME ICH VSL#3® EIN?

VSL#3® kann zu jeder Tageszeit, mit oder ohne Nahrung eingenommen werden.

WIE NEHME ICH VSL#3® EIN?

Rühren Sie den Inhalt eines Beutels VSL#3® in 200 ml Wasser, Joghurt, Apfelsaft oder ein anderes Kaltgetränk ohne Kohlensäure und trinken Sie dieses sofort im Anschluss.
Verwenden Sie keine kohlensäurehaltige oder heiße Flüssigkeit!
WICHTIG: Eine veränderte Darmaktivität ist ein Zeichen für den Neustart Ihrer Darmflora durch VSL#3®

GIBT ES EINE SPEZIELLE EINNAHMEEMPFEHLUNG FÜR VSL#3®?

Ja!
Anhand von Studienergebnissen und Expertenmeinungen haben wir folgende Einnahmeempfehlung für Sie zusammengestellt.

WARUM MUSS VSL#3® IM KÜHLSCHRANK AUFBEWAHRT WERDEN?

Die Bakterien in VSL#3® sind lebend und gefriergetrocknet. Um die Menge lebender Bakterien in einem VSL#3® Beutel zu erhalten, ist es wichtig, die Beutel bis zur Verwendung gekühlt (2 – 8 °C) zu lagern.

VSL#3® kann für insgesamt 7 Tage über seine gesamte Lebensdauer bei Raumtemperatur aufbewahrt werden, ohne dass die Qualität des Produkts leidet. Allerdings darf die Temperatur von max. 25 °C nicht überschritten werden.

  • HABEN SIE WEITERE FRAGEN?
    SCHREIBEN SIE UNS.


Newsletter

Unser Newsletter informiert Sie rund um das
Thema „Leben mit Reizdarm“.

Newsletter

Bestellen Sie VSL#3®

  • Lebensmittel zur Behandlung des Reizdarmsyndroms
  • In Studien bestätigt: deutliche Verbesserung der Lebensqualität*
  • 450 Milliarden lebende Bakterien aus 8 Bakterienstämmen in jedem Beutel
  • Gekühlt bei 2-8 °C lagern